Termin vereinbaren

 

Psychiatrie

Genießen Sie die schönen Dinge des Lebens.

Ergotherapie in der Psychiatrie soll Menschen helfen, die persönliche Krisen aufgrund psychischer Einschränkungen bewältigen müssen. Angst, sozialer Rückzug, Schamgefühl und Antriebslosigkeit sind nur einige Schlagwörter welche Betroffene beschreiben.

Krankheitsbilder der Psychiatrie können sein:

  • Angststörungen (im Kindes- Jugend- und Erwachsenenalter)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Depressionen
  • Dementielle Erkrankungen
  • Schizophrenie
  • Ess- und Brechsucht
  • Störungen bei Alkohol-, Medikamenten- und Drogensucht
  • Burnout
  • Affektive Störungen

In einem persönlichen Gespräch mit Ihnen, ggf. auch mit Ihren Angehörigen oder anderen Bezugspersonen erfolgt die Therapieaufnahme. Ziele legen wir unter der Berücksichtigung Ihrer Krankheitsgeschichte zusammen fest. Die Kenntnis individueller Behandlungskonzepte hält objektive Unterstützungsmöglichkeiten für Sie bereit. Haben Sie keine Angst uns anzusprechen!

Beispiele unserer Behandlungsansätze:

  • Training eigenständiger Lebensführung und Grundarbeitsfähigkeit
  • Training zur Antriebssteigerung durch Tagesstrukturierung
  • Training im sozialen Umfeld
  • Aufklärungs- und Beratungsarbeit
  • Entwicklung von Bewältigungsstrategien und Selbstsicherheit
  • Training eigener Fertigkeiten (Ressourcennutzung)
  • Kognitionstraining